Semalt Expert weiß, wie Sie Ihren Widgets Link-Selektoren hinzufügen

Der Link-Selektor ist eine hochwertige Pseudoklasse, mit der alle nicht besuchten Anker auf Webseiten ausgerichtet werden. Heutzutage wird ein Link-Selektor von Web-Scrapern häufig verwendet, um alle nicht besuchten Links innerhalb einer Webseite auszuwählen. Im digitalen Marketing ist die Website-Navigation ein Hauptaspekt, mit dem Sie Ihre Zielgruppe und Leser in Echtzeit erreichen können.

Als Webentwickler können Sie Ihrer E-Commerce-Website Hyperlinks hinzufügen, damit Ihre potenziellen Besucher problemlos zu verwandten Texten springen können. Mit der Linkauswahl können Sie auf Inhalte von bestimmten Webseiten, E-Mail-Adressen oder bestimmten Websites zugreifen. Beachten Sie jedoch, dass der Selektor die zuvor besuchten Links nicht formatiert.

So funktioniert ein Link Selector

In den letzten Jahren war Cybersicherheit die Hauptpriorität vieler Browser, so dass Browser keine andere Wahl haben, als die Stile einzuschränken, die praktisch für besuchte Links festgelegt werden können. Mit einem Selektor ist die Auswahl eines Teils der Linktexte auf einer Webseite nur einen Klick entfernt.

Die Linkauswahl erstellt Hyperlinks zu Webseiten, Websites, E-Mail-Adressen oder bestimmten Ankern, die in einem Text enthalten sind.

Setzen Sie Ihre Hyperlinks auf Anker

Mit der Linkauswahl können Sie ganz einfach einen Hyperlink zu einem idealen Anker erstellen. Anker-Hyperlinks werden verwendet, um einen Besucher auf einen bestimmten Teil einer Webseite zu leiten. Sobald ein Besucher auf einen Hyperlink klickt, wird er auf einen bestimmten Abschnitt eines Textes oder einer Webseite verwiesen. Hier finden Sie eine schrittweise Anleitung zum Einfügen von Ankerlinks in Ihre Webseiten.

  • Öffnen Sie die Zielwebseite oder das Dokument im HTML-Modus (HyperText Markup Language)
  • Fügen Sie dem Webseitenabschnitt, zu dem Sie einen Link erstellen möchten, ein ideales ID-Attribut hinzu
  • Fügen Sie den Hyperlink zum erstellten Anker ein

Link-Selektoren hinzufügen

Mit Feather können Sie Ihre Designeransicht mit einer JSON-Datei erstellen, die vollständig der Skriptkonvention entspricht. Feather registriert Ihre bevorzugten Skripte, die Ihren Einstellungen für die Designeransicht entsprechen. Wenn Sie spezielle AngularJS-Module für Ihren Widget-Designer benötigen, ist Feather die beste Lösung.

Sie können Ihre Designeransicht auch erstellen, wenn Sie sich auf benutzerdefinierte Module von AngularJS verlassen. In den meisten Fällen gilt diese Option für Webmaster, die eine Logik verwenden, die mit Hilfe des AngularJS-Controllers arbeitet.

Verwenden Sie Link-Selektoren in Textblock-Widgets

Als Vermarkter können Sie schnell Hyperlinks in Ihre Website einfügen, um die Zielgruppe auf einen bestimmten Abschnitt Ihrer Website oder Webseiten zu leiten. Hier finden Sie eine Anleitung zum Einfügen von Hyperlinks in Ihre Website.

  • Öffnen Sie Ihr Widget und wählen Sie den Website-Bereich aus, den Sie in einen Hyperlink verwandeln möchten
  • Tippen Sie auf die Option "Hyperlink einfügen" und geben Sie an, wohin der Hyperlink führt
  • Verwenden Sie das Feld "Zu zeigender Text", um den Namen Ihres Hyperlinks anzugeben, der auf Ihrer Website angezeigt wird
  • Klicken Sie auf "Diesen Link in einem neuen Fenster öffnen", wenn der Hyperlink in einem separaten Fenster geöffnet werden soll
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche "Link einfügen", um Hyperlinks erfolgreich in Ihre Webseite einzufügen

Wenn Sie den Hyperlink von Ihrer Webseite entfernen möchten, wählen Sie einfach die Schlüsselphrase aus, die den zu entfernenden Hyperlink darstellt. Klicken Sie in der Symbolleiste auf die Schaltfläche "Hyperlink entfernen", um den Vorgang zum Entfernen von Hyperlinks abzuschließen.